Grünes Licht der Region für 2 neue Projekte

Am 25. Februar 2016 tagte zum ersten Mal in diesem Jahr das Projektauswahlgremium. DI Markus Sommerauer stellte das Projekt „Almtaler Natur:Dialoge“ vor. Dabei handelt es sich um eine Mediationsplattform zur Bewältigung vielschichtiger Interessen an den Naturraum als Grundlage für Entscheidungen in der Region.

Weiterlesen

3 neue Logo-Mutationen von der Leader Traunsteinregion

Neuer Look, moderner Webauftritt.

Ansprechend, übersichtlich und zeitgemäß. Die TRAUNSTEINREGION präsentiert sich seit Oktober im neuen Look. Logo und Drucksorten wurden überarbeitet, die Homepage auf den neuesten technischen Stand gebracht. So kommen Sie noch schneller an die gewünschten Informationen rund um Projekte, Förderungen und Neues aus der TRAUNSTEINREGION. Viel Spaß beim Durchklicken!

Neuer Obmann-Stellvertreter gewählt

In der Generalversammlung am 25. Februar 2016 wurde der Traunkirchner Bürgermeister Christoph Schragl als neuer Stellvertreter unseres Obmanns gewählt. Wir bedanken uns für sein Engangement in der LEADER-Region und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

Weiterlesen

Modell KUNST:RAUM Gmunden

Das eingereichte LEADER-Projekt setzt sichtbar die ersten Startaktivitäten. Eine Location am Marktplatz 14 in Gmunden ist gemietet, die Homepage unter www.kunstraum-gmunden.com ist online und erste Folder fassen die wichtigsten Inhalte zusammen. Das übergeordnete Motto lautet: Kunst, die beteiligt. Kunst, die involviert.

Weiterlesen

Info-Workshop für ProjektantInnen

Die UmsetzerInnen der LEADER-Projekte beachten im Idealfall alle Vorgaben für die Fördergewährung und den Zahlungsantrag rechtzeitig. Unter dem etwas abgeänderten Slogan „Fördergeld macht glücklich, wenn man rechtzeitig d'rauf schaut, dass man's hat, wenn man's braucht.“ informiert daher die Geschäftsführerin über die wichtigsten Regeln für Publizität, Dokumentation, Bericht und Unterlagen für den Zahlungsantrag. Damit das Fördergeld auch ausbezahlt werden kann, wenn man es nach erfolgreicher Projektumsetzung dringend braucht.

Erstes Kleinprojekt genehmigt

Das Projekt „Geschichte einer Sensenfirma – von der Handwerkskunst zur Sensenindustrie in Scharnstein“ eingereicht vom Kultur- und Heimatverein Viechtwang-Scharnstein wurde jüngst genehmigt. Damit steht der Umsetzung der zusätzlichen Sonderausstellung von 01.05. – 26.10.2016 im Sensenmuseum Geyerhammer nichts mehr im Wege.

Weiterlesen

Kontakt

TRAUNSTEINREGION
Verein zur Regionalen Entwicklung
Krottenseestraße 45
4810 Gmunden
Tel: +43 7612 71329
Fax: +43 7612 71360
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Termine Projekt-Auswahl-Gremium & Vorstand

Nächster Termin:
Donnerstag, 07. Juni 2018
17-20 Uhr, TZ Gmunden

zur Gesamtübersicht der Termine

 

Wert schöpfung

Wert schöpfung

Natürliche Ressourcen

Natürliche Ressourcen

Kulturelles Erbe

Kulturelles Erbe

Gemeinwohl

Gemeinwohl

Nachhaltig keit

Nachhaltig keit

Lebendig keit

Lebendig keit