Monika öffnet im Advent ihre "Monithek"
am Bauernhof

Am 7. Dezember, ab 13:30 Uhr ist es soweit. Zum Ersten Mal lädt Monika Moser aus St. Konrad Erwachsene ein, um besinnliche Stunden am Bauernhof zu verbringen.

Denn im Advent kehrt Ruhe am Hof ein. Es bleibt Zeit zum Kekse backen, Christbaumkugeln filzen und zum Geschichten lauschen bei warmem Tee und selbst gebackenen Keksen. Eine kurze Wanderung durch die Winterlandschaft darf ebenso wenig fehlen wie ein Besuch im Stall bei ihren Tieren. Ihr neu errichteter Seminarraum die „Monithek“ mit Blick in den Stall wird an diesem Nachmittag in adventlichem Glanz erstrahlen. Auf diese Weise möchte die gelernte „Schule am Bauernhof“-Bäuerin jetzt auch Erwachsenen das Leben auf dem Bauernhof näherbringen.

Die Idee dazu kam ihr im Rahmen des Lehrgangs „Mein HOF – dein erLEBEN“: „Ich entschied mich für den Lehrgang, weil ich das Angebot und die Zielgruppe erweitern möchte. In dieser kleinen Gruppe kommen Ideen und Talente zum Vorschein, von denen keiner von uns geglaubt hat, dass sie in uns schlummern. Die Trainerinnen begleiten uns auf der Suche, wie jeder von uns mit einem einzigartigen Angebot seinen Hof für Andere öffnen kann und wie wir Menschen wieder mehr für Landwirtschaft begeistern können.“  Monika Moser führt mit ihrem Mann Karl einen kleinstrukturierten Betrieb mit Schwerpunkt Direktvermarktung von Schaf- und Kuhmilchprodukten. Sie hat viele Interessen: Die Bäuerin beweist sehr viel Feinfühligkeit und Kreativität bei der Herstellung köstlicher Produkte aus Kuh- und Schafsmilch. Monika schreibt und erzählt gerne Geschichten und es macht ihr große Freude, wenn sie ihr Wissen und ihre Erfahrung an interessiertes Publikum weitergeben kann und sie ist wahrlich eine Meisterin auf diesem Gebiet.

Der Lehrgang ist ein LEADER-Projekt der TRAUNSTEINREGION. Dabei hat sie Gelegenheit, sich auf Ihre Talente, ihre Lieblingstätigkeiten am Hof und auf Ihre persönlichen und betrieblichen Ressourcen zu besinnen, um daraus neue Ideen und erfolgreiche Angebote auf ihrem landwirtschaftlichen Betrieb zu entwickeln und durchzuführen.

Einladung zur Veranstaltung „Die stillste Zeit im Jahr“ - besinnliche Stunden am Bauernhof für Erwachsene
7. Dezember 2019 von 13:30 bis 16:30 Uhr

Warme Kleidung und festes Schuhwerk mitbringen
Unkostenbeitrag inkl. warmen Kräutertee und selbstgebackener Kekse

In der „Monithek“ in Edt 19, St. Konrad
Anmeldung: bis 4. Dez. unter (0650) 77 28061

 

Kontakt

TRAUNSTEINREGION
Verein zur Regionalen Entwicklung
Krottenseestraße 47
4810 Gmunden
Tel: +43 7612 71329
Fax: +43 7612 71360
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Termine Projekt-Auswahl-Gremium & Vorstand

Nächster Termin:
Donnerstag, 13. Februar 2020
17-19 Uhr, Technologiezentrum Gmunden
(neues Gebäude)

zur Gesamtübersicht der Termine

 

Wert schöpfung

Wert schöpfung

Natürliche Ressourcen

Natürliche Ressourcen

Kulturelles Erbe

Kulturelles Erbe

Gemeinwohl

Gemeinwohl

Nachhaltig keit

Nachhaltig keit

Lebendig keit

Lebendig keit